Einleitung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Internetauftritt und unseren Angeboten in unserem Online-Store. Der Schutz der Privatsphäre und des Persönlichkeitsrechts unserer Kunden ist uns wichtig. Nachfolgend möchten wir Sie daher darüber informieren, welche personenbezogenen Daten bei Ihrem Besuch unserer Website und im Rahmen eines Bestellvorgangs im Online-Store erhoben, verarbeitet oder genutzt werden. Wir halten uns an die Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts sowie an die Anforderungen aus der EU Datenschutzgrundverordnung („DSGVO“).  

Wir möchten unseren Kunden immer ein attraktives Angebot präsentieren. Dadurch kann es erforderlich sein, diese Hinweise zum Datenschutz zu aktualisieren und anzupassen. Wir empfehlen Ihnen daher, sich regelmäßig über Änderungen auf dieser Seite zu informieren.

1. Verantwortliche Stelle

Verantwortlicher im Sinne im Sinne der DSGVO für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist MY HOMEFLAIR GmbH, Lärchenstr. 5, 82049 Pullach i. Isartal, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts München unter HRB 207804 (nachfolgend „Wir“ oder „MY HOMEFLAIR“).

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, Rechte oder Ansprüche zu Ihren personenbezogenen Daten ausüben möchten, schicken Sie bitte eine E-Mail an: datenschutz@myhomeflair.de

2. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Was sind personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Angaben, die Ihrer Person zugeordnet werden können. Dazu gehören beispielsweise Angaben wie Name, Anschrift, E-Mail Adresse und Telefonnummer sowie sämtliche Bestandsdaten, die Sie uns bei der Registrierung und beim Anlegen Ihres Kundenkontos mitteilen.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten

Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Vielmehr erheben und verwenden wir in diesem Fall nur diejenigen Daten, die uns Ihr Browser automatisch übermittelt, wie z.B.

-        Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystems

-        Die Seite, von der aus der Zugriff erfolgt

-        Name und URL der abgerufenen Datei

-        IP-Adresse des anfragenden Endgeräts

Diese Daten verwenden wir bei einem rein informatorischen Besuch ausschließlich dazu, um die Nutzung der Internetseiten überhaupt erst zu ermöglichen, zu statistischen Zwecken sowie zur Verbesserung unseres Internetangebots. Die IP-Adresse speichern wir nur für die Dauer Ihres Besuchs. Eine personenbezogene Auswertung findet nicht statt.

Personenbezogene Daten erheben, speichern und verarbeiten wir für die gesamte Abwicklung Ihrer Bestellung, für unsere Servicedienste, die technische Administration sowie für eigene Marketingzwecke. Damit Sie in unserem Store bestellen können und Ihre Bestellung bearbeitet werden kann, benötigt MY HOMEFLAIR Ihren Vornamen, Ihren Nachnamen, Ihre E-Mail Adresse, Ihre Rechnungs- und – falls abweichend – Ihre Lieferanschrift (Straße, Postleitzahl, Ort), Ihre Telefonnummer sowie ein Passwort, unter dem Sie sich in Ihrem Kundenkonto anmelden können. Bei der Vertragsabwicklung benötigen wir die E-Mail Adresse, damit wir den Bestelleingang und den Versand bestätigen und mit Ihnen kommunizieren können. Wir nutzen sie außerdem zur Identifikation (Kundenkonto). Ihre Telefonnummer benötigen wir zur Terminabsprache bei Speditionsware und zur etwaigen Rücksprache bei Fehlern im Laufe des Bestellvorgangs.

Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zweck der Vertragsabwicklung oder Abrechnung erforderlich ist, wenn sie zuvor eingewilligt haben oder, wenn wir dazu z.B. aufgrund behördlicher oder gerichtlicher Anordnung rechtlich verpflichtet sind oder wenn wir dazu berechtigt sind, z.B. weil dies für die Wahrnehmung und Durchsetzung unserer Ansprüche erforderlich ist.

Im Rahmen der Bestellabwicklung erhalten beispielsweise die hier von uns eingesetzten Dienstleister (wie z.B. Transporteur, Logistiker) die notwendigen Daten zur Bestell- und Auftragsabwicklung. Die so weitergegebenen Daten dürfen von unseren Dienstleistern lediglich zur Erfüllung Ihrer Aufgabe verwendet werden. Eine anderweitige Nutzung der Information ist nicht gestattet. Bei der Bezahlung erfassen und speichern wir keine Zahlungsverkehrsinformationen wie Kreditkartennummern oder Bankverbindungen. Diese geben Sie ausschließlich dem jeweiligen Zahlungsdienstleister bekannt. Eine Ausnahme besteht bei Kreditkartenzahlungen. Hier wird eine sogenannte Pseudokartennummer erstellt, deren letzte 4 Ziffern mit den letzten 4 Ziffern Ihrer Kreditkartennummer übereinstimmen. Diese Pseudokartennummer wird zu Ihrem MY HOMEFLAIR Kundenkonto gespeichert, damit Sie Ihre Kreditkartendaten nicht bei jeder Bestellung erneut eingeben müssen. Die Pseudokartennummer ermöglicht nur die Bezahlung von Bestellungen, die von Ihrem Kundenkonto aus erfolgen; MY HOMEFLAIR erhält hierdurch nicht Ihre vollständige Kreditkartennummer.

Kundenkonto

Wir richten für jeden Kunden, der sich entsprechend registriert, einen passwortgeschützten direkten Zugang zu seinen bei uns gespeicherten Bestandsdaten ein („Profil“, abrufbar unter „Login“). Hier können Sie Daten über Ihre abgeschlossenen und offenen Bestellungen einsehen und Ihre Adress- und Rechnungsdaten und einen eventuellen Newsletter verwalten. Sie verpflichten sich, die persönlichen Zugangsdaten vertraulich zu behandeln. Wir können keine Haftung für missbräuchlich verwendete Zugangsdaten übernehmen, es sei denn wir hätten den Missbrauch zu vertreten.

Die Funktion „angemeldet bleiben“ soll Ihnen den Besuch unseres Online-Stores erleichtern. Diese Funktion ermöglicht Ihnen, die Nutzung unseres Online-Stores, ohne sich jedes Mal erneut einloggen zu müssen. Aus Sicherheitsgründen werden Sie jedoch nochmals zur Eingabe Ihres Passworts aufgefordert, wenn Ihre persönlichen Daten geändert werden sollen oder wenn Sie eine Bestellung aufgeben möchten und Ihr letzter Login mehr als drei Stunden zurückliegt. Wir empfehlen Ihnen diese Funktion nicht zu nutzen, wenn Ihr Endgerät von mehreren Benutzern verwendet wird. Die Funktion „angemeldet bleiben“ ist nicht verfügbar, wenn Sie eine Einstellung verwenden, die gespeicherte Cookies nach jeder Sitzung automatisch löscht.

Newsletter

Wir bieten die Möglichkeit, sich per Newsletter über die neuesten Einrichtungstrends, unsere aktuellen Angebote und interessante Sonderaktionen aus unserem Online-Store zu informieren. Hierfür ist eine Anmeldung im Rahmen des Bestellvorgangs oder gesondert auf unserer Website erforderlich.

Für den Newsletterversand verwenden wir das sogenannte Double Opt-In-Verfahren, d.h. wir werden Ihnen erst dann den Newsletter zusenden, wenn Sie zuvor Ihre Anmeldung über eine zu diesem Zweck zugesandte Bestätigungs-E-Mail per darin enthaltenen Link bestätigen. Damit möchten wir sichergehen, dass nur Sie selbst sich als Inhaber der angegebenen E-Mail Adresse zum Newsletter anmelden können.

Sie können einen von Ihnen bei uns abonnierten Newsletter jederzeit abbestellen. Dazu können Sie uns entweder eine formlose E-Mail an datenschutz@myhomeflair.de senden oder über den Link am Ende des Newsletters eine Abmeldung vornehmen.

Produktempfehlungen per E-Mail

Als Kunde von MY HOMEFLAIR erhalten Sie gelegentlich Produktempfehlungen von uns per E-Mail. Wir verwenden Ihre Daten hierbei zu Werbezwecken, mit dem Ziel Ihnen Informationen über eigene ähnliche Waren zukommen zu lassen, die Sie auf Grundlage Ihrer letzten Einkäufe bei uns interessieren könnten. Wir nutzen E-Mail Werbung dabei nur im gesetzlich zulässigen Umfang oder soweit Sie dazu eigens eingewilligt haben.

Soweit Sie keine Produktempfehlungen mehr von uns erhalten wollen können Sie dem jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach dem Basistarif entstehen. Dazu können Sie uns entweder eine formlose E-Mail an datenschutz@myhomeflair.de senden oder über den Link am Ende der Produktempfehlungs- E-Mail eine Abmeldung vornehmen.

Rechtsgrundlagen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

Auf folgenden Rechtsgrundlagen kann die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in den zuvor geschilderten Fällen beruhen:

·       Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO dient uns als Rechtsgrundlage für Verarbeitungsvorgänge, bei denen wir Ihre Einwilligung für einen bestimmten Verarbeitungszweck einholen.

·       Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, soweit die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung eines Vertrages erforderlich ist, z.B. wenn Sie ein Produkt erwerben. Gleiches gilt für solche Verarbeitungsvorgänge, die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind, etwa bei Anfragen zu unseren Produkten oder Leistungen.

·       Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO, soweit wir einer rechtlichen Verpflichtung unterliegen, die eine Verarbeitung personenbezogener Daten erfordert, wie beispielsweise zur Erfüllung steuerlicher Pflichten.

·       Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO findet auf Grundlage unserer berechtigten Interessen Anwendung, z.B. bei Einsatz von Dienstleistern im Rahmen der Auftragsverarbeitung, wie Versanddienstleistern oder bei der Durchführung statistischer Erhebungen und Analysen sowie bei Protokollierungen von Anmeldeverfahren. Unser Interesse richtet sich auf den Einsatz einer nutzerfreundlichen, ansprechenden und sicheren Darstellung sowie Optimierung unseres Webangebotes, das sowohl unseren geschäftlichen Interessen dient, als auch Ihren Erwartungen entspricht.

3. Datensicherheit

Ihre bei uns gespeicherten Daten schützen wir durch technische und organisatorische Maßnahmen, um die Sicherheit und Integrität Ihrer Daten zu schützen und aufrechtzuerhalten.

Ein hundertprozentiger Schutz vor unberechtigtem Zugriff kann bei Datenübertragungen über das Internet oder eine Website nicht garantiert werden, aber wir und unsere Dienstleister und bemühen uns nach besten Kräften darum, Ihre personenbezogenen Daten im Einklang mit den geltenden Datenschutzvorschriften durch physische, elektronische und verfahrensorientierte Sicherheitsvorkehrungen zu schützen. Unter anderem setzen wir unter anderem folgende Maßnahmen ein:

·       Strenge Kriterien für die Berechtigung zum Zugriff auf Ihre Daten nach dem „Need-to-Know-Prinzip“ (Beschränkung auf möglichst wenige Personen) und ausschließlich für den angegebenen Zweck,

·       Zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten werden diese verschlüsselt übertragen. Dies gilt für Ihre Bestellung und auch für das Kundenlogin. Hierfür verwenden wir das Codierungssystem SSL (Secure Socket Layer).

Falls Sie von uns ein Passwort erhalten oder selbst eines vergeben haben, das Ihnen Zugang zu bestimmten Bereichen unserer Website oder zu anderen von uns betriebenen Portalen, Apps oder Diensten bietet, sind Sie für die Geheimhaltung dieses Passworts sowie für die Einhaltung sämtlicher sonstiger Sicherheitsverfahren verantwortlich, über die wir Sie in Kenntnis setzen. Wir bitten Sie insbesondere, Ihr Passwort niemandem mitzuteilen.

4. Aufbewahrungsdauer der Daten

Wir werden Ihre Daten nur so lange aufbewahren, wie dies für die jeweiligen betreffenden Zwecke, für die wir Ihre Daten verarbeiten, notwendig ist. Falls wir Daten für mehrere Zwecke verarbeiten, werden sie automatisch gelöscht oder in einem Format gespeichert, das keine direkten Rückschlüsse auf Ihre Person zulässt, sobald der letzte spezifische Zweck erfüllt worden ist.

Zur Erfüllung vertraglicher Verpflichtungen können von Ihnen erhobene Daten so lange aufbewahrt werden, wie der Vertrag in Kraft ist, sowie abhängig vom Charakter und der Tragweite des Vertrages 6 oder 10 Jahre darüber hinaus, um den gesetzlichen Aufbewahrungspflichten zu entsprechen und um eventuelle Anfragen oder Ansprüche nach Vertragsablauf zu klären.

Zur Kundenbetreuung und zu Marketingzwecken können die von Ihnen erhobenen Daten 3 bis 10 Jahre nach der Erhebung aufbewahrt werden, es sei denn, Sie wünschen die Löschung dieser Daten und es bestehen keine vertraglichen oder gesetzlichen Aufbewahrungspflichten, die diesem Löschverlangen entgegenstehen.

5. Cookies

Auf verschiedenen Seiten unseres Internetauftritts verwenden wir sogenannte Cookies, um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. So wird hierüber zum Beispiel die Funktion des Warenkorbs gesteuert. Hierbei handelt es sich um kleine Informationen, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden und die bestimmte Einstellungen zum Austausch mit unserem System über Ihren Browser speichern.

Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser Sitzung wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihr Endgerät bei Ihrem nächsten Besuch wiederzuerkennen (sog. temporäre Cookies; Gültigkeitsdauer max. 9 Monate). Die von uns verwendeten Cookies enthalten keine personenspezifischen Informationen.

Die meisten Browser akzeptieren Cookies standardmäßig. In den Sicherheitseinstellungen können Sie Sitzungs-Cookies und temporäre/permanente Cookies unabhängig voneinander zulassen oder verbieten. Sie können auch einmal gesetzte Cookies jederzeit wieder löschen und Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden können. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein. Um unseren Warenkorb nutzen zu können, müssen die die temporären Cookies zugelassen werden.

6. Google Analytics mit der Erweiterung „anonymize IP“

Google Analytics ist ein Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet Cookies, um eine Analyse der Nutzung unserer Webseite ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Ihre IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die von Google Analytics gespeicherten Cookies werden spätestens nach 14 Monaten gelöscht.

Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um eine IP-Anonymisierung erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Weitere Informationen zum Datenschutz und zu den Nutzungsbedingungen bei Google Analytics erhalten Sie unter:

https://www.google.com/analytics/terms/de.html und

https://policies.google.com/privacy?hl=de

In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen. Google wird diese Informationen auch gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Die personenbezogenen Daten werden unter dem EU-US Privacy Shield auf Grundlage des Angemessenheitsbeschlusses der Europäischen Kommission in die USA übermittelt.

Die Rechtsgrundlage für den Einsatz von Google Analytics ist Ihre bei Besuch unserer Seite  erteilte Einwilligung.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können der Datenerhebung und –Speicherung durch Google Analytics zudem jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Alternativ zur Installation des Browser-Plugins oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten, können Sie der Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website für die Zukunft widersprechen, in dem sie diesem Link (Google Analytics Opt-Out-Cookie folgen. Dabei wird ein sogenanntes Opt-Out Cookie in Ihrem Gerät abgelegt. Das Cookie funktioniert nur für diese Website und nur in dem Browser über den Sie die Installation vornehmen. Wenn Sie das Cookie löschen, müssen Sie den Link erneut anklicken.

7. Retargeting/Remarketing

Unsere Website verwendet die Retargeting-Technologie der Google Inc. ("Google"). Diese ermöglicht es, Besucher unserer Internetseiten gezielt mit personalisierter, interessenbezogener Werbung anzusprechen, die sich bereits für unseren Store und unsere Produkte interessiert haben. Die Einblendung der Werbemittel erfolgt dabei auf Basis einer Cookie-basierten Analyse des früheren Nutzungsverhaltens, wobei aber keine personenbezogenen Daten gespeichert werden.

In den Fällen der Retargeting-Technologie wird ein Cookie auf Ihrem Endgerät gespeichert, um anonymisierte Daten über Ihre Interessen zu erfassen und so die Werbung individuell auf die gespeicherten Informationen anzupassen. Bei Cookies handelt es sich um kleine Informationen, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie bekommen dadurch Werbung angezeigt, die mit hoher Wahrscheinlichkeit Ihren Produkt- und Informationsinteressen entspricht.

Sie können der Setzung von Cookies für Anzeigenvorgaben dauerhaft widersprechen, indem Sie das unter folgendem Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren:

https://www.google.com/settings/ads/onweb/

Sie können auch einmal gesetzte Cookies jederzeit wieder löschen und Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden können. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Weitergehende Informationen und die Datenschutzbestimmungen bezüglich Werbung und Google können Sie hier einsehen:

http://www.google.com/privacy/ads/

8. Links auf Internet-Seiten anderer Unternehmen

Unser Internetauftritt kann Links auf Internet-Seiten anderer Unternehmen enthalten. Wir sind nicht verantwortlich für die Datenschutzvorkehrungen auf externen Internet-Seiten, die Sie über diese Links erreichen können.

9. Auskunft, Berichtigung, Einschränkung der Verarbeitung und Löschung von Daten

Sie haben das Recht, jederzeit unentgeltlich darüber Auskunft zu verlangen, welche personenbezogenen Daten bei uns gespeichert sind und zu welchem Zweck diese Speicherung erfolgt (Art. 15 DSGVO). Darüber hinaus können Sie unrichtige Daten berichtigen lassen (Art. 16 DSGVO). Sie haben weiterhin das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben (Art. 18 DSGVO).

Einem Wunsch zur Datenlöschung (Art. 17 DSGVO) kommen wir selbstverständlich ebenfalls, es sei denn, wir sind auf Grund gesetzlicher Bestimmungen zur Speicherung einzelner Daten für einen bestimmten Zeitraum verpflichtet. Diese Daten werden statt einer Löschung gesperrt, um eine Nutzung für andere Zwecke zu verhindern. Zur Geltendmachung dieser Rechte wenden Sie sich bitte an datenschutz@myhomeflair.de.

10. Einwilligung, Widerrufs-/ Widerspruchsrechte

Soweit wir Daten für einen Zweck nutzen, der nach den gesetzlichen Vorschriften Ihre Einwilligung erfordert, werden wir Sie stets um Ihr ausdrückliches Einverständnis bitten und Ihre Einwilligung gemäß den datenschutzrechtlichen Bestimmungen protokollieren. Sie können Ihr einmal gegebenes Einverständnis jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen und/oder künftigen Verwendungen Ihrer Daten für Zwecke der Werbung und Marktforschung widersprechen (Art. 21 DSGVO). Bitte haben Sie Verständnis, dass die Umsetzung Ihres Widerrufs/Widerspruchs aus technischen Gründen etwas Zeit benötigen kann. Sie können für Ihren Widerruf/Widerspruch folgende Kontaktdaten verwenden, ohne dass Ihnen andere Kosten als die Übermittlungskosten nach dem Basistarif entstehen:

Post:   MY HOMEFLAIR GmbH, Schubertstr. 21, 82049 Pullach i. Isartal

E-Mail: datenschutz@myhomeflair.de

Sofern Sie sich zu unserem Newsletter angemeldet haben oder Produktempfehlungen per E-Mail erhalten, können Sie sich jederzeit eigenständig abmelden. Klicken Sie hierzu einfach auf den Abmeldelink am Ende der E-Mail.

Wir nehmen Ihre Bedenken und Rechte sehr ernst. Ungeachtet dessen haben Sie aber das Recht, eine Beschwerde bei einer zuständigen Datenschutzbehörde einzureichen.

Stand: Mai 2018